Hinweis: MHM Scale Aircraft hat seine Internet-Seiten auf barrierefreien Zugriff optimiert und verwendet deshalb standardisiertes CSS (Stylesheets). Sollte Ihr Browser dieses nicht korrekt anzeigen, unterstÜtzt er nicht die Üblichen Webstandards.
DEUTSCH ENGLISH START | IMPRESSUM | SITEMAP
ZAHLEN & FAKTEN
MODEL DHC-2 BEAVER
MEDIATHEK
NEWS & EVENTS
KONTAKT
 
MHM-Scale-Aircraft
Nachdem wir uns für die DHC-2 Beaver als Vorbild und einen Nachbaumaßstab von 1:2,5 entschieden hatten, folgte die Beschaffung von geeigneten Unterlagen für den Bau des Modells. Da traf es sich natürlich gut, dass auf dem Flughafen Berlin-Tempelhof eine Beaver hangariert war, die ehemals im Besitz der US Air Force war und in den siebziger Jahren für Patroullienflüge entlang der Berliner Sektorengrenze eingesetzt wurde.
 
Das Flugzeug gehört dem Deutschen Technik Museum in Berlin, und von den Verantwortlichen dort erhielten wir die Wartungshandbücher (eine Goldgrube an Informationen!) der Maschine. Auβerdem bekamen wir die Erlaubnis, die Beaver komplett zu vermessen. Heute befindet sich die Maschine als Leihgabe in unseren Werkshallen.
 
Danach zeichneten wir eine detaillierte Dreiseitenansicht der Beaver, die dann mit Hilfe eines 3D CAD-Programms in ein dreidimensionales Computermodell umgewandelt wurde. In den folgenden Monaten wurde jedes große und kleine Einzelteil (insgesamt mehr als 2.000!) der Beaver gezeichnet: Holme, Spanten, Rippen und selbst die riesigen Beplankungsbleche für den Rumpf und die Tragflächen entstanden so im Rechner.
 

 


 

Donnerstag, 22. Juni 2017 © 2009 Arns Multimedia / CHILI con MEDIA